BESITZT DU DEN HEILIGEN GEIST?

Zunächst möchte ich in dieser Ausarbeitung kurz den Begriff „besitzen“ erklären. Das Wort „besitzen“ ist mittelhochdeutsch und bedeutet: „über etwas verfügen“, „mit etwas ausgestattet sein“ oder „etwas haben“. Diese Worterklärung ist notwendig, um deutlich zu machen, dass man den heiligen Geist besitzen kann.

Nun zu der eigentlichen Frage: Wann besitzt man den heiligen Geist? Besitzt du den heiligen Geist? Was lehrt die Bibel darüber?

1.) Man besitzt den heiligen Geist, wenn man Jeschua bekennt und bezeugt:

Daran erkennt ihr den Geist Gottes: Jeder Geist, der bekennt, dass Jeschua der Gesalbte im Fleisch gekommen ist, der ist aus Gott; und jeder Geist, der nicht bekennt, dass Jeschua der Gesalbte im Fleisch gekommen ist, der ist nicht aus Gott. Und das ist der (Geist) des Antichristen [= „dessen der anstelle des Gesalbten kommt“], von dem ihr gehört habt, dass er kommt; und jetzt schon ist er in der Welt.

1. Johannes 4:2-3

Darum lasse ich euch wissen, dass niemand, der im Geist Gottes redet, Jeschua verflucht nennt; es kann aber auch niemand Jeschua Herrn nennen als nur im Heiligen Geist.

1. Korinther 12:3

2.) Man besitzt den Heiligen Geist, wenn man für Jeschua ein Zeuge ist:

sondern ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch gekommen ist, und ihr werdet meine [= „Jeschuas“] Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samaria und bis an das Ende der Erde!

Apostelgeschichte 1:8

Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. Darum schäme dich nicht des Zeugnisses von unserm Herrn noch meiner, der ich sein Gefangener bin, sondern leide mit für das Evangelium in der Kraft Gottes.

2. Timotheus 1:7-8

3.) Man besitzt den heiligen Geist, wenn dir immer mehr Wahrheit offenbart wird:

Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.

Johannes 16:13

Wir sind aus Gott. Wer Gott erkennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.

1. Johannes 4:6

4.) Man besitzt den heiligen Geist, wenn man von ihm geführt und gelehrt wird:

Denn alle, die durch den Geist Gottes geleitet werden, die sind Söhne Gottes.

Römer 8:14

der Beistand aber, der Heilige Geist, den der Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.

Johannes 14:26

5.) Man besitzt den heiligen Geist, wenn man die Werke des Fleisches abtötet:

Denn wenn ihr gemäß dem Fleisch lebt, so müsst ihr sterben; wenn ihr aber durch den Geist die Taten des Leibes tötet, so werdet ihr leben.

Römer 8:13

Die aber dem Gesalbten angehören, die haben das Fleisch gekreuzigt samt den Leidenschaften und Lüsten. Wenn wir im Geist leben, so lasst uns auch im Geist wandeln.

Galater 5:24-25

6.) Man besitzt den heiligen Geist, wenn man in der Liebe lebt:

die Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben worden ist.

Römer 5:5

Niemand hat Gott jemals gesehen; wenn wir einander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen geworden. Daran erkennen wir, dass wir in ihm bleiben und er in uns, dass er uns von seinem Geist gegeben hat.

1. Johannes 4:12-13

7.) Man besitzt den heiligen Geist, wenn man in Gottes Willen wandelt:

So gibt es jetzt keine Verdammnis mehr für die, welche in Jeschua dem Gesalbten sind, die nicht gemäß dem Fleisch wandeln, sondern gemäß dem Geist.

Römer 8:1

Ich sage aber: Wandelt im Geist, so werdet ihr die Lust des Fleisches nicht vollbringen.

Galater 5:16

8.) Man besitzt den heiligen Geist, wenn man die Frucht des Geistes entfaltet:

Die Frucht des Geistes aber ist Liebe, Freude, Friede, Langmut, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut, Selbstbeherrschung.

Galater 5:22

Die Frucht des Geistes besteht nämlich in lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.

Epheser 5:9

9.) Man besitzt den Geist Gottes, wenn man Weisheit und Erkenntnis hat, von geistlichen Dingen redet und geistliches geistlich deuten kann:

dass der Gott unseres Herrn Jeschua dem Gesalbten, der Vater der Herrlichkeit, euch (den) Geist der Weisheit und Offenbarung gebe in der Erkenntnis seiner selbst,

Epheser 1:17

Wir aber haben nicht den Geist der Welt empfangen, sondern den Geist, der aus Gott ist, sodass wir wissen können, was uns von Gott geschenkt ist; und davon reden wir auch, nicht in Worten, die von menschlicher Weisheit gelehrt sind, sondern in solchen, die vom Heiligen Geist gelehrt sind, indem wir Geistliches geistlich erklären.

1. Korinther 2:12-13

Möge dich der allmächtige Gott, unser Vater JHWH, im Namen seines Sohnes Jeschua, mit seinem heiligen Geist reichlich segnen. Friede sei mir dir!

2 Gedanken zu “BESITZT DU DEN HEILIGEN GEIST?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.